Redaktionelle Beiträge 2018-03-16T15:27:08+00:00

Redaktionelle Beiträge

Wir greifen Top-Trends und Ereignisse auf und bringen Ihre Marke in einem journalistisch relevanten Rahmen. Der Beitrag wird über die thematisch passenden Kanäle distribuiert und erreicht aufgrund der Aktualität und des Infotainment-Faktors nicht selten eine immense Reichweite.

Über unser durch persönliche Kontakte geprägtes Netzwerk zu Redakteuren in TV- und Online-Redaktionen können wir Ihren Beitrag innerhalb kürzester Zeit vermarkten. National und international.

Danke Apotheke

Ein Urteil und seine Folgen. Als der Europäische Gerichtshof „die Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente für Europäische Versandapotheken“ kippte, war dem WORT & BILD VERLAG schnell klar, dass dieses Urteil das aus für die stationäre Apotheke vor Ort bedeuten könnte. Denn was keiner weiß: Die Preisbindung, an die sich Deutsche Apotheken dann anders als Ihre Europäischen Versand-Konkurrenten weiter hätten halten müssen, subventioniert andere Leistungen der Apotheke. Um die Folgen dieses Urteils zu beleuchten und um über die weitreichenden Aufgaben der stationären Apotheken zu informieren, haben wir eine komplexe Informationskampagne konzipiert, produziert und distribuiert.

Ein Urteil und seine Folgen. Als der Europäische Gerichtshof „die Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente für Europäische Versandapotheken“ kippte, war dem WORT & BILD VERLAG schnell klar, dass dieses Urteil das aus für die stationäre Apotheke vor Ort bedeuten könnte. Denn was keiner weiß: Die Preisbindung, an die sich Deutsche Apotheken dann anders als Ihre Europäischen Versand-Konkurrenten weiter hätten halten müssen, subventioniert andere Leistungen der Apotheke. Um die Folgen dieses Urteils zu beleuchten und um über die weitreichenden Aufgaben der stationären Apotheken zu informieren, haben wir eine komplexe Informationskampagne konzipiert, produziert und distribuiert.

Wussten Sie, dass Dänemark ein wahres Austern Paradies ist? Eben. Um das zu ändern haben wir uns für das Dänische Fremdenverkehrsamt VISITDENMARK auf dem fanøer Austernfestival umgesehen und köstliche Besonderheiten aufgetan. Vielleicht denken auch Sie ja mal über einen Besuch beim Austernkönig nach – dann wäre unser Ziel ja erreicht.

Austern Festival

Wussten Sie, dass Dänemark ein wahres Austern Paradies ist? Eben. Um das zu ändern haben wir uns für das Dänische Fremdenverkehrsamt VISITDENMARK auf dem fanøer Austernfestival umgesehen und köstliche Besonderheiten aufgetan. Vielleicht denken auch Sie ja mal über einen Besuch beim Austernkönig nach – dann wäre unser Ziel ja erreicht.

Wurstweißheiten

12 Uhr – Zeit für’s Mittagessen. Und was landet auf den Tellern? Klar, Schnitzel, Döner und natürlich Curry-Wurst. Fleisch und Wurst gehören eben immer noch zu fast jeder Mahlzeiten auf den Tisch in Deutschland. Und dennoch gibt es regionale Unterschiede, so liegt die Curry-Wurst Hochburg überraschender Weise eben nicht im Ruhrgebiet oder Berlin. Doch was passiert eigentlich, wenn in der Wurst auf einmal gar kein Fleisch mehr steckt? Für die Rügenwalder Mühle sind wir uns dieser Frage auf den Grund gegangen.

12 Uhr – Zeit für’s Mittagessen. Und was landet auf den Tellern? Klar, Schnitzel, Döner und natürlich Curry-Wurst. Fleisch und Wurst gehören eben immer noch zu fast jeder Mahlzeiten auf den Tisch in Deutschland. Und dennoch gibt es regionale Unterschiede, so liegt die Curry-Wurst Hochburg überraschender Weise eben nicht im Ruhrgebiet oder Berlin. Doch was passiert eigentlich, wenn in der Wurst auf einmal gar kein Fleisch mehr steckt? Für die Rügenwalder Mühle sind wir uns dieser Frage auf den Grund gegangen.

Hier ein kleiner Snack, dort noch einen schnellen Happen auf die Hand – da wird auch der Mini-Burger als kleine Überraschung auf dem Weihnachtsmarkt dankend angenommen. Wenn man dann allerdings erfährt, dass diese winzige Portion in etwa der Kalorienmenge entspricht, die ein hungerleidendes ostafrikanisches Kind am Tag zu sich nehmen kann ist der Schrecken groß und lässt einen über den eigenen Konsum intensiv nachdenken. Für das Hilfswerk MISEREOR durften wir die Idee der Agentur Kolle Rebbe begleiten und über die Künste des Starkochs Jan-Philipp Cleusters und die Reaktionen der Passanten berichten.

Micro Meals

Hier ein kleiner Snack, dort noch einen schnellen Happen auf die Hand – da wird auch der Mini-Burger als kleine Überraschung auf dem Weihnachtsmarkt dankend angenommen. Wenn man dann allerdings erfährt, dass diese winzige Portion in etwa der Kalorienmenge entspricht, die ein hungerleidendes ostafrikanisches Kind am Tag zu sich nehmen kann ist der Schrecken groß und lässt einen über den eigenen Konsum intensiv nachdenken. Für das Hilfswerk MISEREOR durften wir die Idee der Agentur Kolle Rebbe begleiten und über die Künste des Starkochs Jan-Philipp Cleusters und die Reaktionen der Passanten berichten.

Distribution

Sie wollen, dass Ihr Film nicht nur produziert sondern auch gesehen wird? Dann profitieren Sie zusätzlich vom Know How und dem Netzwerk unserer Distributionsabteilung!

Mehr erfahren

Sie wollen Ihr Unternehmen erlebbar machen oder Ihre Events und Projekte dokumentieren?

Alle Kategorien im Überblick

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!